Wir nutzen cookies, um das Webseiten-Erlebnis für Sie zu verbessern. Informieren Sie sich über unsere Cookie-Richtlinien.

Akzeptieren

Skip to Content
Flexco
Main Content

Flexco® Bolt Solid Plate Verbindersystem

  • Bolt Solid App
  • Bolt Solid Glam
  • Bolt Solid Montage

Das Flexco® Bolt Solid Plate-Verbindersystem schafft dank der Kombination aus Ober- und Unterplattenkompression und Schrauben mit hoher Zugfestigkeit eine robuste, stabfreie Verbindung mit überlegener Haltekraft. 

Warum Bolt Solid Plate?

  • Nennfestigkeit mechanischer Verbinder von 150 bis 620 PIW (300 bis 1080 kN/m)
  • Bänder mit einer Dicke von 3/16″ bis 2″ (5 mm bis 50 mm)
  • Trommeldurchmesser von 12″ bis 48″ (300 mm bis 1220 mm)
  • Stabfreie Verbindung, perfekt geeignet für Sand, Kies, Schotter und Zement
  • Speziell geformte Zähne durchdringen die Bandkarkasse, ohne die Fasern zu beschädigen
  • Schraube mit Einführhilfe zur schnellen und einfachen Montage
  • Erhältlich mit gummibeschichteten Oberplatten für erhöhten Aufprallschutz und Kompatibilität mit den Förderanlagenkomponenten

Montagemethode

  • Tragbares Werkzeug
  • Montage per Hand- oder Elektrowerkzeug wählbar
  • Verbinder

Treffen Sie anhand Ihrer speziellen Anforderungen eine engere Auswahl der Verbinder-Optionen. HILFE BEI DER AUSWAHL

Alle Flexco® Bolt Solid Plate Fastener anzeigen

Filter anwendenSchließen

Weitere Ressourcen Filtern

Löschen

Mehr anzeigen

Ressourcen-Datenbank

Bitte warten Sie Ihre Ergebnisse zu sammeln.

Wie die Flexco® Bolt Solid Plate Fastener funktionieren Rivet Hinged SR 

Diese Verbinder erhalten ihre Festigkeit durch die Kompression der Platten, die mit hochgradig zugfesten Schrauben über und unter dem Band montiert werden. Diese „Kompression“ verteilt die Verbindungsspannung über die gesamte Breite der einzelnen Verbinderplatten. Die Haltekraft wird hierbei nicht nur durch die Schrauben erreicht, die gegen ein Herausziehen gesichert sind.

Die zusätzliche Festigkeit und der Schutz vor dem Herausziehen werden durch die speziell geformten Zähne an den einzelnen Platten erreicht. Diese Zähne greifen tief in die Bandkarkasse ein, ohne die Karkassenfasern zu beschädigen.

Ein erhöhter Abstand der Schraubenlöcher in der Montageschablone sorgt für eine feste Stoßverbindung, indem die Bandenden zusammengezogen werden. Flexco® Bolt solid Plate Fastener erlauben eine natürliche Konformität mit Mulden oder Übergangsrollen.

Die speziell für dünnere Bänder entwickelten Verbindergrößen 140, 190 und 2-1/2 ermöglichen eine erhöhte Kompression, tieferen Eingriff und mehr Verbinderplatten pro Bandbreite. 

Verbindergröße Für Bänder
mit mechanischen Verbinder-Nennwerten bis zu:
Banddickenbereich Empfohlener kleinster Trommeldurchmesser (90°)
Betriebsspannung
75–100 % der Bandnennfestigkeit
Betriebsspannung
50–75 % der Bandnennfestigkeit
Betriebsspannung unter
50 % der Bandnennfestigkeit
 
PIW 
kN/m 
in.
mm
in.
mm
in.
mm
in.
mm
1
150 30

3/16–7/16

5–11

12

300

10

260 8 200
140*, 140VP

225

40

3/16–7/16

5–11

14 360 12 300 10 250
190,190VP

375

65

5/16–9/16

8–14

18 460 16 410 14 360
1-1/2

300

50

7/16–11/16

11–17 18 460 16 410 14 360
2,2VP
440 75

9/16–13/16

14–21

30 760 28 710 24 610
2-1/4
620 105

9/16–1–3/16

14–30

36 920 34 860 34 860
2-1/2
450 75

3/4–1

19–25

42 1070 42 1070 42 1070
3
560 100

15–16 und mehr

24 und mehr

48 1220 48 1220 48 1220

 

MineLine

Produkte mit der Aufschrift MINELINE®
Wenn Standardprodukte einfach nicht reichen.
Flexco Mineline®-Produkte wurden für eine Reihe der weltweit anspruchsvollsten Anwendungen, wo die Festigkeit und Haltbarkeit Ihrer Förderanlage auf eine harte Probe gestellt wird, konzipiert und entwickelt. Produkte, die das MineLine®-Label tragen, haben sich da bewährt, wo andere Produkte versagen.